Profil

Profil

Vom Rohstoff bis hin zum Hightech-Werkstoff reicht das Ausbildungsangebot an der Privat-HTL Leoben mit Öffentlichkeitsrecht. Mit der einzigartigen Metallurgie und Umwelttechnik-HTL, der ersten Logistik-HTL Österreichs, der einzigen und zugleich ersten HTL für Rohstofftechnik sowie der einzigen und zugleich ersten HTL für IT und Smart Production bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern eine zukunftsorientierte Ausbildung und unseren Industriepartnern den Ausblick auf richtig qualifizierte Technikerinnen und Techniker.

Ihre Kernkompetenz in Wissensvermittlung im Bereich der vier Zukunftsdisziplinen, die enge Kooperation mit der Montanuniversität und die Nähe zur Industrie generieren ein Netzwerk, das durch die Zusammenarbeit aller Partner einen langfristigen Erfolg gewährleistet.

Wir tragen Verantwortung für unsere jungen Menschen. Ausbildung muss leistbar sein, was sich an der Höhe des jährlich zu bezahlenden Schulgeldes zeigt. Das Schulgeld beträgt pro Schuljahr aktuell € 300,-.

Leoben mit seinen zahlreichen für die Jugend ansprechend designten Unterbringungsmöglichkeiten bietet unseren Schülerinnen und Schülern ein attraktives Lern- und Lebensumfeld. Lerncoaching, peer to peer learning und eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung runden die Möglichkeiten an der HTL Leoben ab.

Die Schule befindet sich im Zentrum des Bildungszentrums der zweitgrößten Stadt der Steiermark. Leoben punktet durch ein vielfältiges Angebot im Bereich Kultur, Sport & Freizeit, Industrie und gilt mit dem Leoben-City-Shopping-Center als beliebte Einkaufsmetropole in der Obersteiermark. Speziell mit ihrem großen Engagement für die Jugend und den zahlreichen Projekten rund um wichtige Themen der Erwachsenen von morgen übernimmt die Stadt nachhaltig Verantwortung!

Max-Tendler-Strasse 3, A-8700 Leoben | Tel.: +43 3842 44888 Fax: +43 3842 44888-3 | Schulkennzahl: 611417